Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen der Prämienaktion FIRESTONE –WINTER BEATS für

FIRESTONE Winterreifen

Vorbemerkung: Dies sind die offiziellen Teilnahmebedingungen zur Prämienaktion

FIRESTONE – WINTER BEATS (kurz FSWB). Veranstalter ist die Bridgestone

Deutschland GmbH– im Folgenden BRIDGESTONE genannt. Die Prämienaktion wird in

Deutschland durchgeführt.


§ 1 Teilnahmeberechtigung

(1) Für die Teilnahme an FSWB ist der Kauf von 4 neuen FIRESTONE Winterreifen

(Pkw, SUV/4x4 oder Van/Transporter) erforderlich. Je Teilnahme können bis zu 10

Reifensätze geltend gemacht werden.

Wichtig: Ausschließlich Kaufbelege von Händlern, die offiziell an der Prämienaktion

teilnehmen, berechtigen zur Teilnahme. Die Liste der teilnehmenden Händler finden Sie

auf www.firestone-aktion.eu. Kaufbelege anderer Händler berechtigen ausdrücklich

nicht zur Teilnahme. Siehe auch §3.

(2) Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die einen festen Wohnsitz in

Deutschland hat und das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Außerdem sind auch Gewerbetreibende zur Teilnahme berechtigt, d.h.

a) jede natürliche Person (Privatperson, Freiberufler, Ärzte oder Gewerbetreibende), die

einen festen Wohnsitz in Deutschland hat.

b) jede juristische Person mit Hauptsitz in Deutschland.

(3) Mitarbeiter von BRIDGESTONE, die teilnehmenden Handelspartner und beteiligten

Agenturen, Dienstleister und Unternehmen sowie deren Mitarbeiter und Angehörige

sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Keine Übertragung der Teilnahmedurchführung: Auch ist es nicht gestattet, dass

Mitarbeiter von BRIDGESTONE, die teilnehmenden Handelspartner und beteiligten

Agenturen, Dienstleister und Unternehmen sowie deren Mitarbeiter und Angehörige die

Teilnahme für Dritte (kaufende Verbraucher) durchführen – auch nicht in deren

ausdrücklichen Auftrag. Dies führt zum Ausschluss der Teilnahme.

(4) Ausgeschlossen sind bzw. werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel

bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Prämien aberkannt und

zurückgefordert werden.

(5) Mit der Teilnahme an der Prämienaktion erkennt der Teilnehmer diese

Teilnahmebedingungen verbindlich an.

§ 2 Aktionszeitraum, Teilnahmeschluss

(1) In der Zeit vom 15.09.2017 bis 30.11.2017 präsentiert BRIDGESTONE in

Deutschland die Prämienaktion FSWB. Nur in diesem

Zeitraum ist die Registrierung zur Teilnahme an der Aktion möglich. Die Teilnahme ist

auf 1.500 ausgeschüttete Prämien begrenzt. Sollte diese Grenze vor dem offiziellen

Teilnahmeschluss erreicht sein, so verkürzt sich der Teilnahmezeitraum entsprechend

(siehe auch § 4). Aktionsverlängerung vorbehalten.

(2) Teilnahmeschluss für die Online-Registrierung mit dem Teilnahmecode und die

Bestätigung zur Teilnahme ist der 30.11.2017 um 24:00 Uhr. Außerdem ist ein

Kaufnachweis erforderlich (siehe auch § 3). Der mögliche vorzeitige Teilnahmeschluss

wegen Erreichen der Teilnahmegrenze gilt weiterhin entsprechend. Aktionsverlängerung vorbehalten.

(3) Nach dem oben genannten Teilnahmeschluss verfallen alle nicht eingesetzten

Teilnahmecodes und der mögliche Anspruch auf die Prämie. 


§ 3 Anmeldung zur Teilnahme, Teilnahmecode, Kaufnachweis, persönliche Daten, Teilnahme

(1) Während des Aktionszeitraums erhalten Käufer von 4 neuen FIRESTONE

Winterreifen (Pkw, SUV/4x4, Van/Transporter) bei ihrem teilnehmenden Händler je

eine Teilnahmekarte mit Teilnahmecode. Nur solange der Vorrat reicht. Nur FIRESTONE

Winterreifen (Pkw, SUV/4x4, Van/Transporter), die innerhalb des Aktionszeitraumes

(15.09.2017 bis 30.11.2017) gekauft wurden, berechtigen zur Teilnahme.

(2) Dieser Teilnahmecode wird für die Anmeldung zur Teilnahme auf www.firestone-aktion.eu

(bzw. .de) benötigt. Sollte ein Käufer keine Teilnahmekarte mit

Teilnahmecode von seinem Fachhändler erhalten haben, so kann auch online auf

www.firestone-aktion.eu ein Teilnahmecode im Rahmen der Anmeldung angefordert

werden.

Pro Person und Anforderung wird ein Teilnahmecode per E-Mail versendet. Nur solange

der Vorrat reicht. Der Teilnehmer muss hierzu eine gültige E-Mail-Adresse angeben, an

welche der Code versendet wird.

Teilnahmeschluss für die Teilnahmecode-Anforderung ist ebenfalls der 30.11.2017,

24:00 Uhr. Darüber hinaus gilt § 2 entsprechend.

(3) Teilnahmekarten, die Herstellungsfehler aufweisen, wie z. B. Druckfehler oder

sonstige Beschädigungen, sind ungültig.

(4) Des Weiteren ist für die Teilnahme an FSWB ein Kaufbeleg erforderlich. Dieser

Kaufbeleg (Rechnung, Kassenzettel, Quittung, maschinell erstellter Kaufnachweis mit

Briefkopf oder Stempel des Händlers, aus welchem Händlername und Bezeichnung der 4

gekauften FIRESTONE Winterreifen (Pkw, SUV/4x4, Van/Transporter) eindeutig

hervorgeht) muss im Rahmen der Anmeldung auf www.firestone-aktion.eu

hochgeladen werden.

Alternativ kann der Kaufnachweis auch per E-Mail an kaufbeleg@firestone-aktion.eu

per Fax an +49 (0) 211 / 38 78 40 55 oder per Post an


TAKTZEIT GmbH

c/o FIRESTONE WINTER BEATS

Burgmüllerstraße 28

40235 Düsseldorf

Deutschland


versendet werden.

Einsendeschluss für den Kaufbeleg ist der 15.12.2017 um 24:00 Uhr (Poststempel bzw.

Uhrzeit des Faxes oder des Uploads, bzw. Empfangszeit der E-Mail).

Unbedingt zu beachten:

Bei Zusendung des Kaufbelegs ist unbedingt der Teilnahmecode anzugeben, der bei der

Anmeldung benutzt wurde. Nur so kann der Kaufbeleg eindeutig dem Teilnehmer

zugeordnet werden.

(5) Aus dem Kaufbeleg muss eindeutig hervorgehen, dass im Aktionszeitraum beim

teilnehmenden Handel vier FIRESTONE Winterreifen (Pkw, SUV/4x4,

Van/Transporter) gekauft worden sind.

Jeder Kaufbeleg darf nur einmal für eine Teilnahme an der Aktion genutzt werden. Bei

mehrfacher Nutzung werden sowohl die erste als auch die folgende(n) Anmeldung(en)

gelöscht und die Teilnehmer von der Aktion ausgeschlossen.

(6) Die wesentlichen Schritte für die Teilnahme sind die folgenden:

1. Auf www.firestone-aktion.eu auf den Menüpunkt „Anmelden“ klicken

2. Eingabe der persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse), Angabe von

Händlername und Rechnungsnummer

3. Eingabe des gültigen Teilnahmecodes

4. Einreichung eines gültigen Kaufbelegs (kann auch nachträglich innerhalb von 14

Tagen online, per Email, Fax oder auf dem Postwege nachgeholt werden)

(7) Nach Eingabe der genannten Daten gelangt der Teilnehmer zur Prämienauswahl.

Dort wählt der Teilnehmer seine Wunschprämie aus.

Die ausgewählte Prämie wird erst nach Prüfung des gültigen Kaufbelegs innerhalb von 5

Wochen an die angegebene Adresse versendet. Nur solange der Vorrat reicht.

Wird kein gültiger Kaufbeleg innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung eingereicht oder

ist der Kaufbeleg ungültig, so wird die gesamte Anmeldung durch BRIDGESTONE

gelöscht, und es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme und die Prämie.

(8) Nach erfolgreicher Anmeldung erhält der Teilnehmer eine E-Mail an die angegebene

E-Mail-Adresse mit einer Bestätigung seiner Prämienauswahl.

Hat der Teilnehmer im Rahmen der Anmeldung angegeben, dass die regelmäßige

Zusendung der FIRESTONE Marketinginformationen gewünscht ist, so erhält er eine

zweite E-Mail mit der Aufforderung, die Anmeldung hierzu zu bestätigen („Double-Optin“).

Nur wenn der Teilnehmer den Erhalt der Marketinginformation bestätigt, erhält er

zukünftig die Marketinginformation von FIRESTONE. Die Zustimmung zur

Marketinginformation kann jederzeit widerrufen werden. Hierfür enthält jede

Marketinginformation einen sogenannten Abmelde-Link.

§ 4 Prämien, Prämienauswahl, Vorrat, Vorzeitige Beendigung

(1) Folgende Prämien stehen für Käufer von 4 FIRESTONE Winterreifen (Pkw,

SUV/4x4 oder Van/Transporter) bereit:

- Firestone Mini Bluetooth Lautsprecher

- Firestone Cocktailshaker-Set

- Firestone Kopfhörer



(2) Sollte eine der Prämien aufgrund der hohen Nachfrage vergriffen sein, werden nur

noch die anderen Prämien zur Auswahl angeboten. Bei zwei vergriffenen Prämien nur

noch die verbleibende. Abgabe jeweils nur so lange der Vorrat reicht.

(3) BRIDGESTONE ist berechtigt, eine Prämie gegen eine andere, vergleichbare Prämie

zu ersetzen. Vergleichbar kann sowohl von der Art als auch vom Wert her bedeuten.

(4) Für alle Prämien gilt: Abgabe nur so lange der Vorrat reicht.


§ 5 Vorzeitige Beendigung der Aktion

BRIDGESTONE behält sich vor, die Aktion jederzeit aufgrund missbräuchlicher

Verwendung oder auch bei unvorhersehbaren und erheblicher Komplikationen sofort

einzustellen.

Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht

wird, können die Veranstalter von dieser Person verlangen, den entstandenen Schaden

zu ersetzen.

§ 6 Datenschutz

(1) Zur Teilnahme an der Aktion ist eine Registrierung des Teilnehmers unter der

Angabe von Name, Adresse, Email-Adresse und ggf. weiterer Daten erforderlich. Diese

personenbezogenen Daten werden vom Veranstalter sowie von der Bridgestone Europe

NV/SA für die Durchführung der Aktion verwendet und nach Ablauf der Aktion gelöscht,

es sei denn, der Teilnehmer wünscht ausdrücklich eine Aufrechterhaltung der

gespeicherten personenbezogenen Daten für weitere Kontaktaufnahmen durch

BRIDGESTONE.

(2) Der Veranstalter und die Bridgestone Europe NV/SA sind berechtigt, die Teilnehmer

an der Aktion per E-Mail anzusprechen, ob sie an einer Ausweitung der Aktion

interessiert sind und ob sie beispielsweise bereit sind, Fragen und Bewertungen zu

ihren Reifen oder zur Marke abzugeben.

(3) Nur nach ausdrücklicher vorheriger Einwilligung des Teilnehmers ist BRIDGESTONE

berechtigt, die personenbezogenen Daten für den Newsletterversand zu verwenden.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch den Teilnehmer widerrufen werden.

(4) Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

(5) BRIDGESTONE ist ausdrücklich dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten der

Teilnehmer anonymisiert auszuwerten und die daraus resultierenden Ergebnisse für

Marketing- und Werbezwecke zu verwenden.

(6) Darüber hinaus gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen, die Sie auf

www.firestone-aktion.eu unter dem Menüpunkt Datenschutz einsehen können.


§ 7 Haftung & Markenschutz

(1) BRIDGESTONE übernimmt weder Verantwortung noch Haftung in irgendeiner Form

für etwaige Verluste, Schäden oder Enttäuschungen, die einem Teilnehmer durch die

Teilnahme an dieser Aktion entstehen können.

(2) Kennzeichen - Marken, Titel, Logos: Alle bei der Aktion verwendeten und/oder auf

den Aktionsmitteln genannten Produktnamen, Abbildungen oder Marken sind

geschützte Marken und Modelle etc. der jeweiligen Unternehmen und/oder Lizenzgeber,

gleichgültig, ob sie herausgestellt und mit dem Symbol ®, ™ o. ä. gekennzeichnet sind

oder nicht.

(3) Die Haftung des Veranstalters für Fahrlässigkeit eines gesetzlichen Vertreters oder

für Vorsatz oder Fahrlässigkeit eines Erfüllungsgehilfen ist ausgeschlossen. Diese

Haftungseinschränkung gilt nicht in Fällen der Verletzung des Lebens, des Körpers, der

Gesundheit oder in Fällen einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt jedoch insbesondere für Schäden, durch

Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei

Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtiger Inhalte, Verlust oder

Löschung von Daten, Viren.

§ 8 Schlussbestimmungen

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland für Teilnehmer mit festem

Wohnsitz Deutschland.

(3) Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

(4) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die

Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

(5) Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Aktion haben, so wenden Sie sich bitte an:


Bridgestone Deutschland Österreich Schweiz

Bridgestone Deutschland GmbH

Marketing – FIRESTONE WINTER BEATS

Justus-von-Liebig-Str. 1

61352 Bad Homburg v. d. H.

Deutschland


Vielen Dank für Ihre Teilnahme!


Bad Homburg v. d. H., im Herbst 2017

Ihr BRIDGESTONE und FIRESTONE Team

 

© Bridgestone 2017